0800 955 955 0
Kostenlose Stromwechselhotline
Personen auswählen
oder
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Personen auswählen
oder
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Tarifdaten werden berechnet.

Gaspreisvergleichsrechner

Anzeige

Die Gaspreise steigen immer weiter an und es wird langsam notwendig regelmäßig mit einem Gaspreisvergleichsrechner die verschiedenen Gastarife gegenüber zu stellen. Ihr müsst in den Rechner eure Postleitzahl eintragen und angeben, ob Ihr das Gas privat oder für gewerbliche Zwecke nutzt.

Die wichtigeren Angaben allerdings sind diese bezüglich eures Gasverbrauchs. Der Gasverbrauch wird meistens in Kilowattstunden pro Jahr abgerechnet, obwohl die Einheit für Gas Kubikmeter ist.

Wenn deshalb auf eurer Gasabrechnung nur das Kubikmetervolumen zu finden ist, müsst ihr diesen Wert mit 9,2 multiplizieren um einen annähernden Wert für den Verbrauch in Kilowattstunden zu erhalten. Eurer Gasabrechnung könnt ihr ebenfalls die Heizleistung in Kilowatt entnehmen, welche die Anschlusskapazität eures Gas-Heizkessels beschreibt.

Hierbei entspricht 1 Kilowatt einer Leistung von 1.000 Watt. Jetzt müsst ihr nur noch die Daten absenden und ihr erhaltet umgehend eine Übersicht zu den günstigsten Gastarifen.

Es ist empfehlenswert regelmäßig einmal im Jahr mit dem Gaspreisvergleichsrechner die Gastarife zu vergleichen und so sicherzustellen, dass man den günstigsten Tarif bezieht und so den Wettbewerb zwischen den Gasanbietern am Laufenden hält.

Wenn dies nämlich nicht passiert und Ihr als Verbraucher das teuere Gas bezahlt, sehen sich die Anbieter nicht gezwungen die Preise billig zu gestalten. Deshalb ergreift jetzt selbst die Initiative bares Geld zu sparen, vergleicht die Gastarife und scheut euch nicht zu wechseln.

Impressum